Hamburg

Suche nach einer Putzkraft in Hamburg

Alle hier vorgestellten Onlineportale sind in der nordischen Großstadt vertreten. Wer also in der Hansestadt Hamburg lebt, braucht sich keine Sorgen mehr um einen gepflegten Haushalt zu machen.

Hast du mal wieder alle Hände voll zu tun und keine Zeit deine Wohnung auf Vordermann zu halten? Hat sich spontan Besuch fürs Wochenende angekündigt? Oder hat die letzte Party Spuren in deiner Wohnung hinterlassen, die dringend beseitigt werden müssen? Buche einfach einen Putztermin über Helpling oder Book a Tiger oder suche nach einer passenden Reinigungskraft bei Haushelden oder Betreut.de und schon bald ist deine Wohnung blitzblank geputzt.

Kosten für eine Reinigungskraft in Hamburg

Book a Tiger und Helpling ermäßigen die Kosten, wenn du regelmäßig eine Haushaltshilfe buchst. Zusätzlich sind bei Book a Tiger die Preise an den Stadtspiegel angepasst, damit sicher gestellt ist, dass die Reinigungshilfen auch fair entlohnt werden. Während Helpling mindestens einen Stundenlohn von 10,32 Euro verlangt, sind es bei Book a Tiger 12,90 Euro. Bei Haushelden und Betreut.de gibt es dagegen keine festgelegten Stundenlöhne. Die Bedingungen für das Arbeitsverhältnis werden direkt mit der Putzhilfe verhandelt. Um in Kontakt mit einem Bewerber zu treten, ist eine gebührenpflichtige Anmeldung beim jeweiligen Portal notwendig. Diese Gebühr variiert je nach gewünschter Dauer der Mitgliedschaft.

Nimm eines unserer Gutscheinangebote in Anspruch und erhalte eine Stunde Putzen kostenlos bei Book a Tiger oder 10 Euro Rabatt bei Helpling.
Alle Details zu den Kosten findest du auch in unserem
Anbietervergleich.

So buchst du deine Putzhilfe in Hamburg

Rufe einfach die Website von Helpling oder Book a Tiger auf. Gib deine Postleitzahl, den Wunschtermin und die Uhrzeit sowie spezielle Reinigungswünsche in das Formular ein und buche in wenigen Schritten eine professionelle Putzkraft. Nach erfolgreicher Buchung erhältst du auch gleich die Bestätigung für den Termin. Bei Haushelden und Betreut.de suchst du deine Haushaltshilfe dagegen persönlich aus den verschiedenen Bewerberprofilen aus. Hier kannst du zudem eine Anzeige aufgeben, um die perfekte Reinigungskraft zu finden. Sofern du die Mitgliedschaft in dem Portal erworben hast, kannst du diese dann kontaktieren und alles weitere wie Terminvereinbarungen und Lohn besprechen.

So wirst du selbst Haushaltshilfe in Hamburg

Du lebst in Hamburg und möchtest gerne als Reinigungskraft arbeiten? Registriere dich einfach bei Betreut.de oder Haushelden und erstelle ein Profil. Schaue dir außerdem aktuelle Anzeigen potentieller Arbeitgeber an und schicke entsprechende Bewerbungen raus. Bei Book a Tiger oder Helpling kannst du dich sofort auf der jeweiligen Website bewerben. Einige Dokumente wie Personalausweis oder Pass und polizeiliches Führungszeugnis solltest du gleich bereithalten. Um über Helpling als Putzkraft vermittelt zu werden, benötigst du einen Gewerbeschein. Abrechnen kannst du bis zu 13,50 Euro pro Stunde. Diesen kannst du einfach bei deiner zuständigen Behörde oder online beantragen. Book a Tiger stellt alle Putzhilfen mittlerweile fest an, weshalb ein Gewerbeschein nicht zwingend notwendig ist. Verdienen kannst du hier bis zu 16,60 Euro pro Stunde.

Weitere wichtige Informationen zu deinem künftigen Job als Reinigungskraft findest du auch hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.